Montag, 29. Dezember 2014

mein meteorologischer Winteranfang im BGFAS

Korrekterweise beginnt der meteorologische Winter am 1.Dezember. Ich habe da meine eigene Regel. Für mich beginnt der Winter meteorologisch logischerweise dann, wenn es kalt ist und Schnee fällt. Diese Prämissen lagen in Lichtenberg und Umgebung ziemlich dicht zusammen. Ab dem 27.12. fiel die Temperatur unter Minus 5 °C, am 28.12. sogar unter minus 8 °C. 
Und in der Nacht zum 29.12. gab es recht ergiebige Schneefälle. Diese deckten den Boden im BGFAS mit einer ca. 15 cm hohen Schicht dieses, bei Kindern große Freude auslösenden weißen Zeugs zu. Ich freu mich für die Kinder mit.
Manch Zeitgenossen, welcher schnell zur Arbeit wollte gefiel das sicher nicht. Gab es dadurch doch so etwas wie ein Verkehrschaos. Wir Kinder können darauf aber nun wirklich keine Rücksicht nehmen.
Also vielen Dank, Frau Holle!


Montag, 22. Dezember 2014

Eine Pyramide im BGFAS

Da wir in der Weihnachtszeit sind, wäre es nahe liegend, über eine Weihnachtspyramide zu berichten. An dem ist es jedoch nicht.

Zur Sommersonnenwende konnte ich einen Beitrag mit Bildern über Neu-Stonehenge zeigen. Ein halbes Jahr darauf, zur Wintersonnenwende kann ich ein weiteres Monument vorstellen: die runde Stufenpyramide auf dem Spielplatz Frankfurter Allee 180 - 186. Das ist 333 m östlich von Neu-Stonehenge.
Die Stufen der am Fuß 90 Schritt Umfang aufweisenden Pyramide befinden sich jedoch nur auf der Osthälfte - der Westen ist abgeflacht. Aus dieser Richtung führt jedoch ein ansteigender Prozessionsweg zur Spitze hinauf. Am seinem Ende führt dieser Weg durch ein Portal von 3 Doppel-Steinquadern welche einen Stumpfen Pfeil auf einen weiteren Quader bilden. Möglicherweise ist das ein Stein auf welchem den Göttern Geschenke und Speisen dargebracht werden. Hinter diesem erhebt sich ein Turm, von welchem ein silberner Tunnel wieder nach unten führt. Ein Wurmloch?

Zu den Stufen. Von der Nord- bis zur Ostrichtung sind es fünf Stufen, welche die Pyramide bilden. Von Ost bis Süd besteht die Pyramide nur aus 4 Stufen. Dazwischen befindet sich eine Treppe aus Rundhölzern.





Wer mag, kann über diese die Pyramide besteigen und den großen Spielplatz und die Bäume betrachten.


Samstag, 6. Dezember 2014

Adventsgruß und Adventskonzert

Es ist Adventszeit und die Omorika-Fichte vor der Mauritiuskirche wieder mit einer Lichterkette geschmückt. So kann man sich im vorübergehen, von Kommerz freie Gedanken über das Weihnachtsfest machen. Das gefällt auch mir als religiös ungebundenem Menschen. Nicht religiös möchte ich hier nicht schreiben - ich meine ein jeder Mensch ist irgendwie religös und glaubt an irgend etwas. 
Vom Baum und vom an der Kirche hell leuchtendem Weihnachtstern ein Foto im blog.

Am 14.12., das ist der 3. Advent, findet in der Kirche ein Adventskonzert statt. Was ich hiermit gern kund tue. Ich kann leider nicht hin gehen. Muss arbeiten. 



Mittwoch, 3. Dezember 2014

Calluna vulgaris - Besenheide (156)

Familie:  ERICACEAE
Gattung: Calluna

Die Mehrzahl unserer Bäume und Sträucher im BGFAS haben bereits die Blätter abgeworfen. Die Besenheide behält ihre Blätter und gibt hier und da, mit roten, rosa oder auch weißen Blüten den Vorgärten der Wohnhäuser, auch jetzt im Dezember noch ein wenig Farbe. Wir haben hier zwar keine Heide, mit großen geschlossenen Heidekrautflächen, sondern nur wenige Einzelpflanzen - schön sieht es dennoch aus. 
Calluna vulgaris ist ein Zwergstrauch und wächst nur bis maximal 50 cm Höhe heran. Die Exemplare hier im BGFAS sind so 20 - 30 cm hoch. 

Die kleinen Blätter sind gegenständig, schmiegen sich an das Ästchen an und überdecken sich schuppenfärmig. So in etwa, wie wir es von manchen Nadelgewächsen kennen.
Die kleinen Blüten sind vier-zählig und stehen ein wenig wie kleine Straßenlaternen mit dem Gesicht leicht schräg nach unten. Als wollten sie den Boden betrachten. Zur Zeit sind sie aber geschlossen und betrachten sich nur von innen.
Sie locken viele Schmetterlinge an und sich eine sehr gute Bienentracht. Jetzt logischerweise nicht mehr.
Sie werden etwas halb so alt wie ein Mensch - etwa 40 Jahre.